Stellenangebot:
Qualitätsmanager (w/m/d) Luftfahrt Part-145 und CAMO

Kennziffer: 639

Datum: 20.06.2019

Ort: Emden

Mit über 30 Jahren Erfahrung im kommerziellen Lufttransport zählt die Heli Service International GmbH zu den führenden Unternehmen im Offshore-Lufttransport. Wir fliegen Personen und Frachten zu und von Windparks, Forschungs- und Bauschiffen und sind auch im Rettungsdienst tätig. Wir führen außerdem Transporte mit Landungen auf Offshore-Konverterplattformen und Helikopter-Winden-Operationen an Windturbinen durch.

Seit 2004 begleiten zwei schiffsgestützte, speziell ausgerüstete Hubschrauber das Forschungsschiff „Polarstern“ des Alfred Wegener Instituts (AWI) auf ihren Expeditionen in die Arktis und die Antarktis.

Das dynamische internationale Team von heute mehr als 100 Mitarbeitern wird derzeit ausgebaut. Aus diesem Grund suchen wir  am Standort Emden eine/n

Qualitätsmanager Part-145 und CAMO (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Qualitätsmanager für die Bereiche Part-145 und CAMO gemäß NfL 2-274-16, AMC 1 ORO.GEN.200, M.A. 712 und 145.A.30
  • Planung, Entwicklung und Aufrechterhaltung eines Qualitätssicherungssystems unter Berücksichtigung der Regularien 1321/2014 sowie 965/2012 und nationalen Anforderungen
  • Pflege der Handbücher CAME und MOE
  • Aufrechterhaltung eines Rückmeldesystems an den ACM, um die Durchführung ggf. notwendiger Korrekturmaßnahmen zu gewährleisten
  • Sicherstellung, dass Empfehlungen aus Audits durchgeführt, von der zuständigen Behörde und / oder im Auftrag eines Kunden ausgeführt, verfolgt und in einer angemessenen Weise zurückgemeldet werden
  • Sicherung aller Berichte über Vorfälle welche die Lufttüchtigkeit und Fehler in der Instand-haltung betreffen
  • Koordinierung aller externen Qualitätskontrollen und die Nachverfolgung der daraus resultierenden Befundungen und Empfehlungen
  • Auditierungen im Rahmen des Auditplans des Unternehmens, der Regularien und den vertraglichen Bestimmungen inkl. Überwachung der Korrekturmaßnahmen
  • Kontrolle, dass alle Tätigkeiten gemäß Unterabschnitt G in Übereinstimmung mit den genehmigten Verfahren durchgeführt werden
  • Sicherstellung, dass die gesamte vertraglich vereinbarte Instandhaltung vertragsgemäß durchgeführt wird
  • Kontrolle der ständigen Erfüllung der Bestimmungen von Teil-M/Teil-145
  • Erstellung von Auditberichten und Dokumentation von festgestellten Abweichungen
  • Archivierung von Unterlagen im Zusammenhang mit den durchgeführten Audits
  • Kommunikation mit den nationalen Behörden, wie z.B. LBA

Unsere Anforderungen

  • Technische(s) Ausbildung bzw. Studium, gerne im Bereich Luftfahrt
  • Nachweisbare, mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position sowie einschlägige betriebliche
  • Erfahrung mit Qualitäts- und Managementsystemen der Luftfahrt
  • Gute Fachkenntnisse in den Bereichen Qualitätssicherung in Luftfahrtunternehmen und Auditierung
  • Kenntnisse der nationalen, europäischen und internationalen Rechtsvorschriften und Regelungen bezogen auf den Funktionsbereich
  • Kenntnisse der Regularien 1321/2014 und 965/2012
  • Kenntnisse ISO 9001
  • Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Durchsetzungsstärke
  • Proaktive und vertrauenswürdige Persönlichkeit

Wir bieten

  • Eine Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen internationalen Umfeld
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem mittelständischen Unternehmen mit Ambitionen zu wachsen
  • Kurze Entscheidungswege & flache Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fitness & Gesundheitsvorsorge
  • Mittagessen & Getränke
  • Kostengünstige Mitarbeiterunterkünfte
  • Training & Weiterbildung

Sie suchen eine spannende Aufgabe und die tägliche Herausforderung in einer Wachstumsbranche? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an die beauftragte strategie:p personalberatung. Für Fragen steht Ihnen Herr Torsten Vogel unter 0441 205 72 230 oder t.vogel@strategie-p.de gerne zur Verfügung.

 

Zurück

Copyright © strategie:p