Stellenangebot:
Leiter Qualitätskontrolle / Head of Quality Control (m/w/d)

bei einem weltweiten Test- und Labordienstleister

Kennziffer: 793

Datum: 07.01.2022

Ort: Hamburg

Unser Mandant ist ein global agierendes Unternehmen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden EUR. Mit rund 45.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Anbietern von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO) und besitzt rund 800 Laboratorien in 47 Ländern.

Zusätzlich ist unser Mandant ein weltmarktführender Test- und Labordienstleister in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, SDMO (Vertragsherstellung und -entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für unseren Mandanten ab sofort eine/n

Leiter Qualitätskontrolle (m/w/d)/ Head of Quality Control (m/w/d)


Deine Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung aller Mitarbeiter in der Qualitätskontrolle
  • Verantwortung §12 AMWHV, EU-Richtlinie zur Guten Herstellungspraxis Part 1, Kapitel 6, EU-Richtlinie zur Guten Herstellungspraxis Part 2 und Arzneimittelgesetz (AMG)
  • Einhaltung der regulatorischen Anforderungen sowie GMP -und FDA Standards
  • Verantwortung für die Durchführung von Validierungen und Verifizierungen (gemäß ICH Q2 (R1) und Stabilitätsstudien (gemäß ICH Q1A (R2))
  • Analyse von Qualitätsereignissen, Ursachenuntersuchung, Risikobewertung und Maßnahmendefinition
  • Verantwortung für freigaberelevante Analytik von Ausgangsstoffen Zwischenprodukten sowie Fertigprodukten,
  • Fachliche Prüfung und Freigabe von Qualifizierungen (Räume, Ausrüstung) und Validierung (Computergestützte Systeme, Excel-Sheets)
  • Mitwirkung bei Lieferanten- und Kundenaudits, Behördeninspektionen und Selbstinspektionen

Dein Profil
  • Abgeschlossenes pharmazeutisches oder chemisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation – Promotion von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle der pharmazeutischen Industrie
  • Sehr gute Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Umsetzung von AMG, AMWHV, GMP sowie FDA und den zugehörigen Regelwerken
  • Fundierte Kenntnisse in der Analyse und Freigabe von Fertigarzneimittel m Bereich Qualitätskontrolle
  • Führungsstärke, Souveränität sowie Durchsetzungsvermögen
  • Hands-On-Mentalität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Organisationsstärke, Engagement und Eigeninitiative
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten
  • Gleitzeit / Flexible Arbeitszeiten zwischen 06 und 20 Uhr
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Gesundheitstage
  • Corporate Benefits sowie ein vergünstigtes Fitnessangebot
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Übernahme von Verantwortung und aktiver Gestaltungsspielraum
  • Kantine vor Ort – subventioniert vom Arbeitgeber
  • Zuschuss zur Bus- und Bahnkarte (welche auch privat genutzt werden kann) sowie ein Shuttleservice zum Harburger Bahnhof
  • Familienfreundlichkeit, ein kollegiales Miteinander
  • Unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz

Wenn dies die Herausforderung ist, die Sie schon immer gesucht hast, freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen per Mail an die info@strategie-p.de - gerne inklusive Gehaltsvorstellung. Für Fragen vorab steht Dir, Melanie Weigert, unter 0441 - 205 72 234 gern zur Verfügung.

Zurück

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Sie können diese gerne an info@strategie-p.de schicken oder Sie nutzen u.a. Formular.

Aus Sicherheitsgründen möchten wir Sie bitten, als Anhang ausschließlich PDF, TIFF oder JPG Formate zu senden.

Herzlichen Dank

Ihr Team von strategie-p

 

Aus Sicherheitsgründen können wir nur folgende Dateiformate entgegennehmen: PDF, JPG, GIF, ZIP.

Copyright © strategie:p