Stellenangebot:
Laborant / Technischer Assistent (m/w/d)

in vitro Pharmakologie und Toxikologie

Kennziffer: 796

Datum: 07.01.2022

Ort: München

Unser Mandant ist ein global agierendes Unternehmen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden EUR. Mit rund 45.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Anbietern von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO) und besitzt rund 800 Laboratorien in 47 Ländern.

Zusätzlich ist unser Mandant ein weltmarktführender Test- und Labordienstleister in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, SDMO (Vertragsherstellung und -entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien.

Zur Verstärkung des Teams am Standort in München suchen wir für unseren Mandanten ab sofort eine/n

Laborant / Technischer Assistent (m/w/d)
in vitro Pharmakologie und Toxikologie



Deine Aufgaben

  • Durchführung von Routine-Prüfungen zur Bestimmung der Toxizität von Chemikalien, Medizinprodukten und Pharmazeutika im Bereich der in vitro Pharmakologie und Toxikologie
  • Durchführung von bspw. Zytotoxizitätstest (XTT, MTT, BCA) oder Genotoxizitätstest (Ames Test, Mikrokerntest, Comet Assay)
  • Anwendung von Zellkulturtechniken sowie Umgang mit modernen 3D-Zellkulturen, ELISA, FACS- und Luciferaseassays
  • Etablierung und Optimierung von neuen Testsystemen
  • Erstellung GLP-konformer Dokumentationen
  • Übernahme von Laborraum- und Geräteverantwortlichkeit

Dein Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als BTA/MTA/CTA/Biologielaborant (m/w/d), Bachelor of Science oder vergleichbar
  • Erfahrungen im Bereich der Zellkultur mit Säugerzellsysteme bzw. primären Zellen bedeutend
  • Erfahrung mit GLP
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Englischkenntnisse B2

Wir bieten
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • 27 Tage Urlaub + 1 Tag je nach Betriebsangehörigkeit
  • Eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem erfolgreichen internationalen Unternehmen
  • Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswese
  • Übernahme von Verantwortung und aktiver Gestaltungsspielraum
  • Kantine vor Ort – subventioniert vom Arbeitgeber
  • Familienfreundlichkeit, ein kollegiales Miteinander
  • Unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz

Wenn dies die Herausforderung ist, die Du schon immer gesucht hast, freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen, inkl. Gehaltsvorstellung, per Mail an die info@strategie-p.de . Für Fragen vorab steht Dir, Melanie Weigert, unter 0441 - 205 72 234 gern zur Verfügung.

Zurück

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Sie können diese gerne an info@strategie-p.de schicken oder Sie nutzen u.a. Formular.

Aus Sicherheitsgründen möchten wir Sie bitten, als Anhang ausschließlich PDF, TIFF oder JPG Formate zu senden.

Herzlichen Dank

Ihr Team von strategie-p

 

Aus Sicherheitsgründen können wir nur folgende Dateiformate entgegennehmen: PDF, JPG, GIF, ZIP.

Copyright © strategie:p